Die 10 besten Golfplätze an der Algarve

Teilen
13 Januar 2020
6 Min. Lesezeit
Leadingcourses.com
Denken Sie daran, eine Golfreise zu unternehmen? Portugal ist ein großartiger Ort, um dem kalten Winterwetter zu entfliehen, und die Algarve ist sicherlich der Spitzenplatz des Landes, wenn es um das Golfspielen geht. Wir haben eine Liste von 10 Plätzen zusammengestellt, die es absolut wert sind, sich anzusehen.
Wunderschönes Fairway im Monte Rei Golf & Country Club (Bildnachweis: Monte Rei)
Die Algarve ist die südlichste Region des portugiesischen Festlands. Sie erstreckt sich über eine Fläche von 4.997 Quadratkilometern und hat etwa 200 Kilometer Küstenlinie. Es gibt 31 Golfplätze, und nur einer dieser Plätze erzielt auf Leadingcourses.com eine Punktzahl von weniger als 7,0. Dies ist die Top-10 der besten Golfplätze an der Algarve.

Alle 10 dieser Golfplätze sind direkt auf Leadingcourses.com buchbar. Klicken Sie hier für eine Übersicht aller buchbaren Golfplätze an der Algarve, oder suchen Sie nach Abschlagzeiten auf einem der anderen 380 buchbaren Golfplätze in Europa.

Diese Rangliste basiert auf allen Bewertungen von Golfern auf Leadingcourses.com. Aktualisiert am 13. Januar 2020.

Die Top-10 der besten Golfplätze der Algarve:

1. North Course at Monte Rei Golf & Country Club

Der Monte Rei Golf & Country Club wurde auf Leadingcourses.com vier Jahre lang in Folge als bester Club Portugals bewertet. Die Greenfee-Sätze beginnen bei 220 € in der Hochsaison (15. März - 14. November) und 170 € in der Nebensaison (15. November - 14. März).

Alles dreht sich um das Erlebnis, wenn Sie Monte Rei besuchen. Der Service, die Gastfreundschaft und die Qualität des Golfplatzes sind erstklassig. Die Aussicht auf die Berge der Serra do Caldeirão im Norden und den Atlantischen Ozean im Süden ist bezaubernd, und die portugiesische Küche im Clubhaus wird Sie dazu bringen, den Platz nie mehr verlassen zu wollen.

2. Quinta do Lago

Das Quinta do Lago Resort ist eine exklusive Golf- und Wohnsiedlung, eingebettet in eine fast 2.000 Hektar große Naturlandschaft und Pinienwälder, die an den Atlantischen Ozean und den Naturpark Ria Formosa an der Algarve grenzt. Seit seiner Gründung im Jahr 1972 hat der Platz mehrere Preise für hervorragende Leistungen gewonnen und liegt nur 20 Autominuten vom internationalen Flughafen Faro entfernt. Das Golfresort verfügt über 3 x 18-Loch-Golfplätze: Quinta do Lago Nord, Quinta do Lago Süd und Laranjal Golfplatz.

3. Amendoeira Golf Resort

Der Faldo-Platz ist einer von zwei Plätzen im Amendoeira Golf Resort. Er wurde von Nick Faldo entworfen und ist ein anspruchsvoller Platz - wie Sie es von Sir Nick erwarten dürfen. In einer modernen Interpretation eines traditionellen Rezepts ersetzen Kakteen und Wildkräuter die Rolle von Sunningdales Heidekraut, spartanische Steineichen und alte Olivenbäume ersetzen ein üppiges englisches Waldland, und Wüstenbuschbunker aus zerkleinertem Kalkstein ersetzen die sandigen Bereiche von Berkshire auf einem Golfplatz, der die klassischen Prinzipien des strategischen Spiels widerspiegelt.

Der O'Connor Course Course ist der zweite Golfplatz des Amendoeira Golf Resorts, der in dieser Top-10-Liste der Golfplätze an der Algarve aufgeführt ist. Der Platz wird weithin als der einfachere der beiden Plätze angesehen, aber das beeinträchtigt die Qualität des Platzes nicht. Das 18. Loch von O'Connor lässt den Platz fantastischen enden, einem sanften Anstieg, an dem der Fluss auf der rechten Seite entlang fließt. Dieses Loch ist eine Wucht; wenn Sie hier oben ankommen und auf den Golfplatz hinunterblicken, werden Sie sich gesegnet fühlen.

4. The Victoria Golf Course (Dom Pedro Golf)

Der Victoria Golfplatz - Dom Pedro Golf erstreckt sich über rund 90 Hektar und ist das einzige Signature-Projekt des legendären Arnold Palmer in Portugal. Der Platz verfügt über 5 oder 6 Abschläge pro Loch; breite, wellige Fairways; ausgedehnte Wasserhindernisse und geschickt positionierte Bunker. Der Golfplatz befindet sich in Vilamoura, nur 20 Kilometer vom Flughafen Faro entfernt.

5. Vale do Lobo

Beide 18-Loch-Plätze von Vale do Lobo führen die Spieler durch von Pinien- und Feigenbäumen gesäumte Fairways zum Atlantik - der Royal spielt dramatisch am Rand der Klippe, während der Ozean sanft den Strand berührt. Diese Kombination aus Links und Parkland-Golf bietet ein unterhaltsames Spiel für Golfer aller Standards.

6. San Lorenzo Golf Course

Der San Lorenzo Golfplatz gilt seit langem als einer der besten Golfplätze in Portugal. Er wurde von den amerikanischen Golfarchitekten Joseph Lee und Rocky Roquemore entworfen und ist als einer der schönsten, anspruchsvollsten und unterhaltsamsten Plätze der Algarve bekannt.

Der San Lorenzo Golfplatz liegt in Quinta do Lago - weniger als 10 Minuten mit dem Bus vom Hotel entfernt - und hat sich mit seinen hervorragend gepflegten Fairways, seiner herausragenden natürlichen Schönheit und seinen turnierfähigen Bedingungen zu einem Vorzeigeobjekt an der Algarve entwickelt. Der Platz ist eine Kombination aus makelloser Präsentation, atemberaubender Landschaft und Loch für Loch anspruchsvollem Golf.

7. The Old Course Golf Club at Dom Pedro Golf

Im Herzen von Vilamoura liegt die Grande Dame unter den Golfplätzen der Algarve, der Old Course Golf Club. Als einer der ersten Golfplätze in der Region ist das Frank Pennink-Design in der ganzen Golfwelt bekannt. Obwohl der Golfplatz nur 20 Autominuten vom Flughafen Faro entfernt ist, liegt er inmitten beeindruckender Pinienbäume und erstreckt sich über sanft hügeliges Gelände. Der Old Course hält sich an die strengen Umweltrichtlinien, die von allen Dom Pedro-Plätzen befolgt werden, und bietet selbst in einem so zentralen Gebiet eine wunderbar friedliche Runde.

8. Quinta da Ria Resort

Das an der Ostküste gelegene Quinta da Ria Resort ist eine bekannte Golfattraktion an der Algarve. Dazu gehören zwei spektakuläre Golfplätze, Quinta da Ria und Quinta de Cima, beides 18-Loch-Golfplätze mit einer unvergesslichen Kulisse. Das Quinta da Ria Resort befindet sich etwas mehr als eine halbe Stunde vom internationalen Flughafen Faro entfernt. Er ist perfekt integriert in den Naturpark Ria Formosa, das bedeutendste Ökosystem der Algarve. Es besteht aus einer Reihe von Barriere-Inseln entlang der Küste, die dieses geschützte Feuchtgebiet zu einem reichen natürlichen Lebensraum für zahlreiche biologische Arten machen.

9. Espiche Golf

In einem Naturschutzgebiet gelegen und nur fünf Minuten von Lagos entfernt, ist Espiche Golf ein Öko-Resort, das perfekt in die umgebende Natur integriert wurde und ein einzigartiges und authentisches Erlebnis an der Westalgarve bietet. Der 18-Loch-Golfplatz mit Par 72 wurde so konzipiert, dass er sich mühelos in die umgebende Landschaft der Algarve integriert. Die einheimische Flora und Fauna des Gebietes wurde im Einklang mit dem Ethos des Unternehmens in Bezug auf Naturschutz und -erhaltung erhalten.

10. Golf Santo Antonio

Eingerahmt von einem Tal, das sich durch den Platz schlängelt und einige hügelige Fairways bildet, ist der Golfplatz Santo Antonio im Parque da Floresta eine beeindruckende Arena, die bereits Schauplatz der Europro Tour war. Der Golfplatz Santo Antonio befindet sich in der Nähe des Fischerdorfes Salema. Er liegt in der Nähe von Sagres - einem der wichtigsten Orte der portugiesischen und europäischen Geschichte - und in der Nähe des Naturschutzgebietes Costa Vicentina.

Ein hügeliger Platz mit einigen abfallenden Fairways, insbesondere an der Front Nine. Kleine, gut bebunkerte Grüns, viele in der Nähe von Seen auf den hinteren Neun, die ein gutes Maß an Genauigkeit erfordern.

Verwandte Artikel

Leadingcourses.com

Leadingcourses.com

Die größte Golfplatzplattform in Europa! 25.000 Golfplätze in mehr als 150 Ländern und mehr als 255.000 Bewertungen.
Mit unserem Newsletter sind Sie rechtzeitig über Tee-Time-Angebote, Produktneuheiten und alles rund um Golf auf dem Laufenden!
Ladies European TourIAGTOGeo FoundationBig Green Egg

Copyright © 2007-2022 — leadingcourses.com