Spanien

Spanien ist seit Jahrzehnten das wichtigste Ziel für Golfreisen in Europa und Golfer werden weiterhin in Spanien Golf spielen. Ob Sie an der Costa del Sol Golf spielen oder an der Costa Blanca Golf spielen, Sie werden nicht enttäuscht sein.

Weiterlesen

Neueste Bewertungen

Gespielt am: 23 April 2021

Review: No handicap Profile: No handicap

7
Hilfreich?
Gespielt am: 23 April 2021

Review: 0 Profile: 20

Hilfreich?
Gespielt am: 23 April 2021

Review: no handicap Profile: 20

Hilfreich?
Gespielt am: 23 April 2021

Review: 10 Profile: 0

7
Hilfreich?
Gespielt am: 23 April 2021

Review: 0 Profile: No handicap

7
Hilfreich?
Gespielt am: 23 April 2021

Review: 50 Profile: 20

Hilfreich?
Gespielt am: 23 April 2021

Nice 3 courses

Hilfreich?
Jo
John Doe
Anfänger
Gespielt am: 16 April 2021

Played here 3 times in November. Probably played my best nine holes of white tees hitting front nine in regulation fee to green. Although the greens where tricky. Very tough finishing 3 holes with the 17th being the toughest. Best hole 9th a reachable par 5.

Hilfreich?
Gespielt am: 16 April 2021

No handicap selected

7
Hilfreich?
Jo
John Doe
Anfänger
Gespielt am: 16 April 2021

No handicap selected

Hilfreich?

Spielen Sie Golf in Spanien

Insgesamt gibt es 427 Golfclubs in Spanien. Einige der besten Golfplätze in Spanien sind Real Club Valderrama, Finca Cortesín Golf Club, Club de Golf La Reserva - Sotogrande, Golf Son Gual und PGA Catalunya Resort. Das Spielen auf einem dieser Plätze wird Ihren Golfurlaub in Spanien zu einer Golfreise machen, die Sie nie vergessen werden. Die Mittelmeerküste verfügt über viele hochwertige Golfplätze in Spanien. Bei der Planung eines Golfurlaubs in Spanien werden Ihnen schnell beliebte spanische Golfdestinationen wie die Region Barcelona (einschließlich Girona), die Region Alicante (mit Benidorm) und die Region Malaga ins Auge fallen. Auch wenn der Real Club Valderrama ein Golfplatz für Clubmitglieder ist, sind Greenfee-Spieler mehr als willkommen. Es wird sie einiges zurückwerfen, aber viele Golfer sagen, dass dieser Platz einer der besten Golfplätze Spaniens ist. Das Golfen in Spanien erfordert oft ein Handicap-Zertifikat (obwohl es nicht oft durchgesetzt wird). Auch ist das Zufußgehen ist keine wirkliche Option, da viele spanische Golfplätze hügelig sind und weil es oft zu heiß zum Gehen ist. Die Servicequalität ist gut und weitgehend auf britische Touristen zugeschnitten. Im Gegensatz zu den Einheimischen sprechen die Menschen in den Golfclubs in Spanien oft Englisch. Es gibt einige sehr gute Golfhotels in Spanien, einige sagen sogar, dass dies die besten in Europa sind! Finca Cortesin Hotel Golf & Spa, Villa Padierna Palace Hotel, Hotel Camiral at PGA Catalunya, The Ritz Carlton Abama, Melia Hacienda Del Conde und La Cala Resort sind Golfhotels, in denen Sie Ihren Golfurlaub in Spanien definitiv genießen werden. In Spanien gibt es aufgrund der Größe des Landes drei verschiedene Klimazonen. Bei der Planung Ihres Golfurlaubs in Spanien können Sie im Allgemeinen ein mediterranes Klima erwarten, das durch heiße, trockene Sommer und milde, regnerische Winter gekennzeichnet ist. Das Innere Spaniens hat ein kontinental geprägtes Klima mit heißen, trockenen Sommern und kalten Wintern. Diese klimatischen Bedingungen machen das Golfen auf Golfplätzen in Spanien fast das ganze Jahr über möglich. Deshalb sehen Golfer aus der ganzen Welt Spanien als ideales Reiseziel für einen Winterurlaub!
Ladies European TourIAGTOGeo FoundationBig Green Egg