afrika
marokko

Top 10 Golfplätze in Marokko

Teilen
Suchst du nach Inspirationen für eine Partie Golf in Marokko? Dies sind die Leading Courses Top 10 Golfplätze in Marokko. Diese Golfplätze wurden von den Benutzern von Leading Courses bespielt und bewertet. Basierend auf ihren Rezensionen werden diese als die besten Golfplätze in Marokko bewertet. Falls Marokko weniger als 10 Golfplätze zählt, zeigen wir die tatsächliche Anzahl der Golfplätze in Marokko an.

Golf in Marokko

Golfplätze in Marokko sind hauptsächlich auf Golftouristen ausgerichtet. Wenn Sie eine Golfreise nach Marokko planen, finden Sie die höchste Konzentration von Golfplätzen rund um Marrakesch und Casablanca. Auch in Agadir im Süden gibt es eine ganze Reihe schöner Golfplätze. Auch um Fes und Tanger finden Sie einige Golfplätze, aber diese Städte sind für eine reine Golfreise weniger geeignet. In diesem Fall wäre es ratsam, Golf mit kulturellen Aktivitäten zu kombinieren. Derzeit gibt es 45 Golfclubs in Marokko, und da Marokko als Golfziel boomt - obwohl es immer noch hauptsächlich von französischen Golfern besucht wird - werden jedes Jahr neue Golfplätze gebaut. Einige bemerkenswerte Golfplätze, die erst kürzlich eröffnet wurden, sind The Michlifen Golf & Country Club, Tazegzout Golf und Golf Teelal. Die besten Golfplätze in Marokko sind Mazagan Beach & Golf Resort, Assoufid Golf Club und PalmGolf Marrakech Ourika. Es ist in Marokko schwierig, einen Golfplatz in gutem Zustand zu erhalten und in Schuss zu halten, daher ist es ratsam, Leadingcourses.com immer wieder zu besuchen, da Golfplätze in unserer Rangliste schnell steigen oder fallen können. Dies hat mit dem Klima - sehr trocken und sonnig - und dem Management des Golfplatzes zu tun. Das Klima in Marokko ähnelt dem in Südkalifornien, mit üppigen Wäldern in den nördlichen und zentralen Gebirgsketten des Landes die trockeneren Bedingungen und Wüsten im Landesinneren weiter im Südosten weichen. In den marokkanischen Küstenebenen herrschen selbst im Sommer bemerkenswert gemäßigte Temperaturen, was auf die Wirkung des kalten Kanarenstroms vor der Atlantikküste zurückzuführen ist. Südlich von Agadir und östlich von Jerada in der Nähe der algerischen Grenzen beginnt sich ein trockenes Wüstenklima durchzusetzen. Der Tourismus ist einer der wichtigsten Sektoren der marokkanischen Wirtschaft. Die meisten Besucher Marokkos sind Europäer, wobei französische Staatsangehörige fast 20% aller Besucher ausmachen. Die meisten Europäer besuchen Marokko im April und Herbst. Die relativ hohe Zahl der Touristen in Marokko wird durch seine Lage begünstigt - Marokko liegt nahe an Europa und zieht Besucher an seine Strände. Der Tourismus konzentriert sich auf die Kultur Marokkos, wie z.B. seine alten Städte (wie Meknes, Fes und Marrakesch), aber der Golfsport wächst langsam aber stetig. Agadir ist ein wichtiger Küstenort und macht ein Drittel aller marokkanischen Übernachtungen aus. Agadir ist auch Ausgangspunkt für Touren ins Atlasgebirge. Die Anreise nach Marokko ist recht einfach, da es viele Flughäfen gibt, aus denen man wählen kann. Die verkehrsreichsten Flughäfen in Marokko sind Casablanca-Mohammed V, Marrakesch und Agadir.
Foto: © Luc Viatour / www.Lucnix.be
Mit unserem Newsletter sind Sie rechtzeitig über Tee-Time-Angebote, Produktneuheiten und alles rund um Golf auf dem Laufenden!
Ladies European TourIAGTOGeo FoundationBig Green Egg

Copyright © 2007-2022 — leadingcourses.com