Top 10 Golfplätze in Algarve

Teilen
Suchst du nach Inspirationen für eine Partie Golf in Algarve? Dies sind die Leading Courses Top 10 Golfplätze in Algarve. Diese Golfplätze wurden von den Benutzern von Leading Courses bespielt und bewertet. Basierend auf ihren Rezensionen werden diese als die besten Golfplätze in Algarve bewertet. Falls Algarve weniger als 10 Golfplätze zählt, zeigen wir die tatsächliche Anzahl der Golfplätze in Algarve an.

Golf in Algarve

Für viele Golfer in Europa steht das Golfen an der Algarve ganz oben auf ihrer Liste, und das nicht ohne Grund. Mit 32 ist die Dichte der Golfplätze an der Algarve sehr hoch. Aber es geht an der Algarve nicht nur um die Quantität, denn einige der besten Golfclubs der Algarve sind auch die besten in Portugal, wie Monte Rei Golf & Country Club, Oceânico Faldo Course und The Old Course Golf Club - Dom Pedro Golf. Auch große Hotelketten wie Oceânico und Pestana haben großartige Golfplätze an der Algarve. Viele der besten Golfplätze der Algarve liegen entlang der wunderschönen Küste. Es gibt auch einige berühmte Golflöcher an der Algarve, zum Beispiel Loch 16 auf dem Royal Golfplatz in Vale do Lobo. Bei diesem 190 Yard Par-3 treffen Sie Ihren Abschlag über eine Schlucht, während Sie auf einer Klippe stehen und über die Küste schauen. Einige würden sagen, dass dieses ikonische Loch auf einem der besten Golfplätze der Algarve ein Muss ist, wenn man in Portugal ist. Um Ihren Golfurlaub an der Algarve noch luxuriöser zu gestalten, gibt es in der Algarve viele tolle Golfhotels. Monte Rei ist eines der besten Golf-Hotels der Algarve, zusammen mit dem Golfhotel Amendoeira. Das Amendoeira Golf Hotel verfügt über zwei atemberaubende Golfplätze, den Oceanico Faldo Course und den Oceanico O'Connor Junior. Sowohl das Monte Rei als auch Amendoeira verfügen neben den besten Golfplätzen der Algarve über perfekte Einrichtungen wie Schwimmbäder und Spas, um Ihren Golfurlaub an der Algarve unvergesslich zu machen. Das mediterrane Klima an der Algarve ist sehr angenehm und milder als anderswo. Dies ist vor allem auf den Atlantik zurückzuführen. Die meisten Regenfälle fallen von November bis Ende März. Die Algarve ist eine der sonnigsten Regionen Europas mit 3 000 Sonnenstunden pro Jahr. Seien Sie nicht traurig, wenn Ihre bessere Hälfte kein Golfer ist, denn neben dem Golfsport gibt es in der Algarve noch viel zu tun. Die schönen Strände, Städte wie Vilamoura, Albufeira, Portimao und Quarteira, die Küste und die Naturschutzgebiete werden Sie Ihren Urlaub genießen lassen, auch wenn Sie nicht auf einem Golfplatz der Algarve stehen!
Foto: © Lacobrigo
Mit unserem Newsletter sind Sie rechtzeitig über Tee-Time-Angebote, Produktneuheiten und alles rund um Golf auf dem Laufenden!
Ladies European TourIAGTOGeo FoundationBig Green Egg

Copyright © 2007-2022 — leadingcourses.com