europa
spanien

Top 10 Golfplätze in Spanien

Teilen
Suchst du nach Inspirationen für eine Partie Golf in Spanien? Dies sind die Leading Courses Top 10 Golfplätze in Spanien. Diese Golfplätze wurden von den Benutzern von Leading Courses bespielt und bewertet. Basierend auf ihren Rezensionen werden diese als die besten Golfplätze in Spanien bewertet. Falls Spanien weniger als 10 Golfplätze zählt, zeigen wir die tatsächliche Anzahl der Golfplätze in Spanien an.

Golf in Spanien

Insgesamt gibt es 415 Golfclubs in Spanien. Einige der besten Golfplätze in Spanien sind Real Club Valderrama, Finca Cortesín Golf Club, Club de Golf La Reserva - Sotogrande, Golf Son Gual und PGA Catalunya Resort. Das Spielen auf einem dieser Plätze wird Ihren Golfurlaub in Spanien zu einer Golfreise machen, die Sie nie vergessen werden. Die Mittelmeerküste verfügt über viele hochwertige Golfplätze in Spanien. Bei der Planung eines Golfurlaubs in Spanien werden Ihnen schnell beliebte spanische Golfdestinationen wie die Region Barcelona (einschließlich Girona), die Region Alicante (mit Benidorm) und die Region Malaga ins Auge fallen. Auch wenn der Real Club Valderrama ein Golfplatz für Clubmitglieder ist, sind Greenfee-Spieler mehr als willkommen. Es wird sie einiges zurückwerfen, aber viele Golfer sagen, dass dieser Platz einer der besten Golfplätze Spaniens ist. Das Golfen in Spanien erfordert oft ein Handicap-Zertifikat (obwohl es nicht oft durchgesetzt wird). Auch ist das Zufußgehen ist keine wirkliche Option, da viele spanische Golfplätze hügelig sind und weil es oft zu heiß zum Gehen ist. Die Servicequalität ist gut und weitgehend auf britische Touristen zugeschnitten. Im Gegensatz zu den Einheimischen sprechen die Menschen in den Golfclubs in Spanien oft Englisch. Es gibt einige sehr gute Golfhotels in Spanien, einige sagen sogar, dass dies die besten in Europa sind! Finca Cortesin Hotel Golf & Spa, Villa Padierna Palace Hotel, Hotel Camiral at PGA Catalunya, The Ritz Carlton Abama, Melia Hacienda Del Conde und La Cala Resort sind Golfhotels, in denen Sie Ihren Golfurlaub in Spanien definitiv genießen werden. In Spanien gibt es aufgrund der Größe des Landes drei verschiedene Klimazonen. Bei der Planung Ihres Golfurlaubs in Spanien können Sie im Allgemeinen ein mediterranes Klima erwarten, das durch heiße, trockene Sommer und milde, regnerische Winter gekennzeichnet ist. Das Innere Spaniens hat ein kontinental geprägtes Klima mit heißen, trockenen Sommern und kalten Wintern. Diese klimatischen Bedingungen machen das Golfen auf Golfplätzen in Spanien fast das ganze Jahr über möglich. Deshalb sehen Golfer aus der ganzen Welt Spanien als ideales Reiseziel für einen Winterurlaub!
Foto: © Nigel's Europe
Mit unserem Newsletter sind Sie rechtzeitig über Tee-Time-Angebote, Produktneuheiten und alles rund um Golf auf dem Laufenden!
Ladies European TourIAGTOGeo FoundationBig Green Egg

Copyright © 2007-2022 — leadingcourses.com