prepr_author_image_1
Auteur: Leonard van Nunen
Goud

Entdecken Sie den unentdeckten Costa Verde Golf

20 oktober 2022
9 min. leestijd
Leonard van Nunen
Costa Verde ist ein "neues" Golfreiseziel im Nordwesten Spaniens, in der Nähe von Gijon, westlich von Bilbao. Die Landschaft dieser Region ist unglaublich und eine Mischung aus dem Grün Irlands und den sanften Hügeln Südafrikas.
prepr_key_image_1
Die Costa Verde ist voll von fantastischen Golfplätzen, wie Pedreña auf diesem Foto. (Foto: Real Golf de Pedreña)

Die Golfregion Costa Verde ist seit Jahrzehnten der Lieferant von Golfstars wie José María Olazábal, Jon Rahm und vor allem Seve Ballesteros. Es gibt dort einige hervorragende Golfplätze wie Royal Pedreña und Neguri, aber auch die weniger bekannten Plätze wie Meaztegi, Santa Marina und Izki Golf sind von hervorragender Qualität. Das Preis-Leistungs-Verhältnis von Golf, Unterkunft und Essen in dieser Region ist unvergleichlich und auf jeden Fall eine Reise wert. Als ich die Region besuchte, spielten wir mehrere Plätze, genossen das Essen und hatten leider keine Zeit, das Guggenheim in Bilbao zu besichtigen, was ich bei meinem nächsten Besuch auf jeden Fall nachholen werde. Der erste Platz, den wir gespielt haben, liegt etwas außerhalb von Bilbao: Real Sociedad de Golf Neguri.

Real Sociedad de Golf Neguri

prepr_image_plus_caption_1
Ein Blick auf das 18. Loch von Neguri. (Foto: Leading Courses-Botschafter Sasa Nemanic)

Als wir Neguri besuchten, war der Platz offiziell wegen Wartungsarbeiten geschlossen, aber da wir Teil einer Gruppe waren, die Costa Verde Golf erleben wollte, hatten wir das Glück, die vorderen neun Löcher zu besichtigen und die hinteren neun zu spielen. Der Platz befand sich also definitiv nicht in seinem üblichen Zustand, aber wir konnten uns einen guten Eindruck von ihm verschaffen. Die vorderen Neun sind die offeneren Löcher mit dem ersten Loch, das direkt zum Meer führt, bei dem Wind, den wir am Tag unseres Besuchs hatten (Südost), ein ziemlich schwieriges Loch. Eigentlich sind die meisten Löcher auf den ersten Neun wegen des Windes und ihrer Lage fast direkt am Wasser eine Herausforderung. Die Ausblicke sind jedoch fantastisch. Die geschützteren Löcher beginnen am 8. Loch mit sehr schönen Löchern zwischen Pinienbäumen. Die Drives haben viel Platz zum Landen, aber Ihre Annäherungen müssen präzise sein, wenn Sie punkten wollen.

Das Clubhaus ist sehr schön, unten gibt es eine Art Café für ein Getränk oder ein Sandwich, und oben kann man mit einem fantastischen Blick über den Platz fein essen. Sehen Sie sich die Eingangstür an, sie ist wirklich alt und vermittelt eine schöne traditionelle Atmosphäre, die zu diesem alten, traditionellen Club passt.

prepr_image_plus_caption_1
Das schöne Clubhaus von Neguri. Hier oben kann man vorzüglich speisen und einen tollen Blick über den Golfplatz genießen. (Foto: Leonard van Nunen)

Nach einem schönen Besuch in der Altstadt von Bilbao tranken wir ein Bier im Fußballstadion des Athletic Club Bilbao. Der Verein heißt immer noch Athletic (statt Atlético), weil der Einfluss der Engländer hier größer ist als der von Madrid. Nach den Getränken aßen wir ausgezeichnetes lokales Essen und gingen gleich danach ins Bett, damit wir am nächsten Morgen Uraburu besuchen und spielen konnten.

Uraburu Golf

prepr_image_plus_caption_1
Uraburu wurde von José María Olazábal entworfen und kürzlich renoviert. (Foto Uraburu Golf)

Wenn man in Uraburu ankommt, muss man ein bisschen suchen, um zum Büro des Caddymeisters zu gelangen. Das Clubhaus ist riesig, wahrscheinlich eines der größten Clubhäuser, die ich bisher gesehen habe. Wenn man es betritt, muss man die Treppe zwei Stockwerke nach unten nehmen - vorbei am Restaurant auf der mittleren Ebene. Unten im Keller sind die Schließfächer, und wenn man bis zu einer grünen Tür geht und sie öffnet, kommt man in den Buggy-Keller. Gehen Sie dort nach links und am Ende finden Sie das Büro und die Rezeption. Vielleicht gibt es einen einfacheren Weg, den ich nicht kenne 😅.

Der Platz wurde von Jose Maria Olazabal entworfen und vor kurzem modernisiert. Sie haben die Driving Range renoviert und die vorderen und hinteren Neun ausgetauscht. Wir haben die neuen vorderen Neun gespielt. Das erste Loch auf der rechten Seite der Driving Range ist ziemlich anspruchsvoll. Es ist ziemlich schwer, das Grün zu sehen und sehr wellig. Es ist nicht sehr lang, nehmen Sie ein Eisen und halten Sie sich links. Das zweite Loch ist ein Par-3 über Wasser, fast so wie das 17. im TPC Sawgrass, großartig, wenn man das Grün trifft, nervenaufreibend, wenn man sich nicht sicher ist, ob man es erreichen wird. Der Rest der Löcher ist sehr wellig mit Fairways, die von rechts nach links und von links nach rechts abfallen, je nachdem, in welche Richtung Sie spielen.

Einige Löcher fühlen sich etwas unfair an, aber es ist ein großartiger Test für Ihre Golfkünste. Wenn Sie mit Ihren Hölzern nicht sehr gerade vom Tee abschlagen können, würde ich auf jeden Fall Hybride und Eisen vom Tee empfehlen. Ich denke, der Club hat großes Potenzial, wenn sie das Clubhaus etwas einladender gestalten und den Abschlag an einigen Löchern übersichtlicher gestalten würden, so dass man sehen kann, wohin man seinen Drive schlagen muss. Auch ein guter Platzführer würde helfen. Die Aussicht ist spektakulär und für Leute wie mich (ich komme aus den flachen Niederlanden) ist dieser Bergplatz ein tolles Erlebnis.

clubs_8007
Voeg Uraburu Golf aan je bucketlist toe.
8.1
8 Beoordelingen
8.1
8 Beoordelingen
Uraburu Golf
Spain, Basque Countryvanaf €50
1 golfbaan18 holes

Real Golf de Pedreña

prepr_image_plus_caption_1
Das 6. Loch im Real Golf de Pedreña ähnelt dem Augusta National. (Foto: Leonard van Nunen)

Ich hatte mich schon lange darauf gefreut, Pedreña zu spielen. Der von Harry Colt entworfene Platz, der 1928 eröffnet wurde, hat alles, was ich mir von einem Golfplatz wünsche. Der Platz befindet sich in dem Dorf, in dem Seve Ballesteros aufgewachsen ist, und später fügte er sogar noch einen Par-3-Platz im unteren Teil hinzu. Er verfügt über ein klassisches Clubhaus mit der Seve Lounge, von der man bei Ebbe den besten Blick auf das Meer und die Sandbänke hat.

Der Caddie Master und der Pro Shop befinden sich links vom Clubhaus hinter dem ersten Abschlag. Ein sehr schönes Gebäude mit einer großen Uhr, damit Sie sehen können, ob Ihre Abschlagszeit gekommen ist. Man kann (elektrische) Trolleys mieten, wenn man möchte, der Platz ist zwar gut zu Fuß zu bewältigen, aber ein Trolley ist nett. Als wir dort waren, waren das 2. und das 3. Loch geschlossen, sollten aber jetzt spielbar sein. Das 4. ist ein Dogleg rechts von einem erhöhten Abschlag. Achten Sie darauf, Ihren Ball sowohl beim Abschlag als auch bei der Annäherung auf der linken Seite zu halten. Der Abschlag am 6. ist atemberaubend, und wenn Sie beim Annäherungsschlag auf das Grün blicken, ist es fast so, als wären Sie in Augusta. Ein wunderschönes, von Bunkern bewachtes Grün hinter lilafarbenen Azaleen und Kiefern, wunderschön.

prepr_image_plus_caption_1
Mehrere Löcher bieten einen Blick auf die Ria de Cubas. (Foto: Leonard van Nunen)

Am 9. Loch halten Sie sich vom Abschlag aus links. Auf der rechten Seite gibt es jede Menge Probleme, aber einen fantastischen Blick auf den Wasserauslass, Sandbänke bei Ebbe und Wasser bei Flut. Was ich an Colts Bunkern liebe, ist die Art und Weise, wie er versucht, die Spieler auszutricksen, indem er 60-70 Meter vor dem Grün Bunker platziert, die wie Grünseitenbunker aussehen, nur um Sie davon abzuhalten, diese Linie zu schlagen. Leider haben wir jetzt Laser, so dass man den Unterschied sehen kann, aber trotzdem ist es manchmal so gut gemacht, dass man es kaum glauben kann. Die Aussicht auf den Back Nine ist atemberaubend und jedes Loch hat seinen eigenen Charakter.

Meiner Meinung nach ist dies einer der besten Harry-Colt-Plätze, die ich je gespielt habe (etwa 30). Die Pinienbäume sind riesig, fast so wie beim TPC Harding Park in Kalifornien. Die Abschläge, Grüns und Fairways sind in ausgezeichnetem Zustand, auch wenn man bedenkt, dass ich im März gespielt habe! Ich habe beschlossen, jedes Mal, wenn ich in der Gegend bin, hierher zurückzukehren und den Platz erneut zu spielen. Es ist einfach ein großes Vergnügen, hier zu spielen, und ich kann ihn jedem Golfer empfehlen.

clubs_1259
Voeg Real Golf de Pedreña aan je bucketlist toe.
9.3
19 Beoordelingen
Golfers' choice2022
outstanding
9.3
19 Beoordelingen
Real Golf de Pedreña
Spain, Cantabriavanaf €160
2 golfbanen27 holes

Club de Golf de Santa Marina

prepr_image_plus_caption_1
Seve Ballesteros - Spaniens bester Golfer aller Zeiten - hat Santa Marina entworfen. (Foto: Leonard van Nunen)

Wenn Sie vom Parkplatz zum Clubhaus gehen, sehen Sie als Erstes eine lebensgroße Statue von Seve Ballesteros, Spaniens bestem Golfer aller Zeiten, Lokalmatador und Architekt von Santa Marina. Der Platz ist sehr hügelig und ein Buggy wird empfohlen. Meiner Meinung nach sind die vorderen Neun etwas einfacher als die hinteren Neun. Auf beiden ist es sehr wichtig, den Schläger am Abschlag weise zu wählen. Auf jeden Fall sollte man nicht überall einen Driver verwenden, weil man ihn sonst aus dem Platz schlägt, es sei denn, man kann ihn wie Seve formen (in beide Richtungen).

Als wir spielten, war das Rough noch ziemlich hoch und mit weißen und gelben Blumen bedeckt, also bringen Sie orangefarbene Bälle mit, wenn Sie im März kommen. Es gibt eine so genannte "Amen Corner", bestehend aus den Löchern 4, 5 und 6, aber ich würde auch 9, 10 und 11 vorschlagen. Zwei sehr herausfordernde Par-5-Löcher und ein kniffliges Par-3-Loch, gefolgt von dem Loch mit Schlagzahl 1. Dieser Platz eignet sich hervorragend für Matchplay, aber man sollte schon ein guter Spieler sein. Einige Löcher sind vom Abschlag aus ziemlich knifflig, so dass ein Platzführer ein Muss ist (ich glaube, es wurden gerade neue erstellt). Die Terrasse mit Blick auf das 18. Grün ist wunderbar und das Bocadillo con Jamon war eines der besten, das ich in Spanien gegessen habe. Das Personal war super freundlich, ich werde auf jeden Fall wieder kommen hier ein wenig später in der Saison.

clubs_7986
Voeg Club de Golf Santa Marina aan je bucketlist toe.
7.9
9 Beoordelingen
Golfers' choice2022
outstanding
7.9
9 Beoordelingen
Club de Golf Santa Marina
Spain, Cantabriavanaf €50
1 golfbaan18 holes

Costa Verde Golf, geeignet für eine Golfreise?

Alles in allem kann ich Costa Verde als Golfregion auf jeden Fall empfehlen. Sie sieht anders aus als alle anderen Teile Spaniens, die ich bisher besucht habe; statt trockener Ebenen ist sie grün und hügelig. Die Qualität des Golfsports ist mit den europäischen Spitzenplätzen Pedreña und Neguri sehr hoch, aber neben diesen Plätzen gibt es mindestens ein Dutzend erschwinglicher, gut gepflegter Clubplätze, auf denen in der Regel nicht allzu viel los ist und das Essen in den Clubhäusern hervorragend ist. Das Essen und die Unterkünfte sind im Allgemeinen sehr gut und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgezeichnet. Es gibt zahlreiche Direktflüge von den meisten europäischen Großstädten, und es gibt genug zu tun, um mehrmals dorthin zu reisen. Außerdem ist es ein großartiges Reiseziel für den Sommer, wenn man tagsüber Golf spielen möchte, denn das Wetter ist angenehm und warm, aber nicht so heiß wie in den trockeneren Teilen Spaniens.

Für weitere Informationen über Golf an der Costa Verde besuchen Sie http://costaverde.golf

Verwante artikelen
Schrijf je in voor onze nieuwsbrief en mis nooit meer starttijd aanbiedingen, nieuwe artikelen en alles wat met golf te maken!
YourgolfbookingIAGTOGeo FoundationBig Green Egg

Copyright © 2007-2023 — leadingcourses.com